Follower

Wir bei Facebook

Wir machen mit bei

Lesestoff

Montag, 27. Mai 2013
Diese tolle Anleitung haben wir in einem schönen Katzenforum bei FB gefunden. Und natürlich mussten wir als Katzenmuttis auch welche für unsere Schätze machen.

Sie sind wirklich leicht herzustellen, günstig und... gehen auch mal ohne nähen :-)



 Das brauchst Du für ein rundes Kissen mit ca. 76 cm Durchmesser:
  • 2 Fleecedecken mit unterschiedlichen Mustern (gibt es fast überall günstig und zwei Decken ergeben 2 Kissen in der Größe)
  • Füllwatte ca. 400 g pro Kissen (die Füllung eines alten Kissens tut es auch)
 
Und so geht's:
  1.  Nimm Dir zwei Fleecedecken, lege sie glatt übereinander und schneide Dir durch beide Lagen in der Größe Deiner Wahl einen Kreis oder auch jede andere beliebige Form zu. Achte dabei darauf - um später knoten zu können -  dass Du an jeder Seite etwa 6 cm "Nahtzugabe" (bei Kreis 12 cm mehr Durchmesser) lässt.
  2. Für einen schönen runden Kreis, kannst Du auch einen Bindfaden und eine Sicherheitsnadel zuhilfe nehmen.
  3. Schneide dann deine beiden Teile rundherum in einem Abstand von 1,5 bis 2 cm etwa 6 cm tief ein.
  4. Bist Du damit fertig, nimmst Du immer zwei zueinandergehörende Fransen und machst einen Doppelknoten hinein, um das Kissen zu schließen.
  5. Machst Du lockere Knoten, liegt das Kissen später flach. Ziehst Du die Knoten stärker an, wölbt sich der Boden etwas nach oben.
  6. Bevor Du die letzten Knoten schließt fülle Dein Kissen mit Füllwatte. Dann knote auch noch die letzten Fransen zu. Fertig!
Flaches Kissen von Ricarda
 
Gewölbtes Kissen von Conny

Die Kissen werden - wie man sieht - heiß geliebt.Und es lässt sich auch super für Hunde ein Kissen machen.

Was es noch Schönes zum Selbermachen gibt, findet Ihr wieder beim TutorialMontag :-)

Wir wünschen Euch viel Freude damit! Habt einen sonnigen Tag!

Ricarda & Conny

4 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hey Conny und Ricarda,

das stellt sich die Frage:
Was ist das knuffigere Objekt jeweils:
Das flauschige mit Inlett oder nicht doch auf vier Pfötchen jeweils?!
:o)
Zum Schmunzeln, die kleinen Neubesitzer...
und wirklich tolle Idee und Umsetzungen!
Kunterbunte Grüße
Christina :o))

Anonym hat gesagt…

Hallo ich finde es nicht schlimm dass man mein Anleitung und Idee vom knotenkissen weiter verbreitet. Im jeder FB Gruppe steht auch mein link zu mein HP und da steht deutlich dass man wenn man mein Idee weiterverbreitet mich fragen soll und ein link zu meine Seite dazu stellen soll. Ich meine ich habe die Arbeit gehabt um alles zu Übersetzern dass Risiko zu Abmahnung genommen so dass alle in Deutschland auch was von diese schöne müsse habe. Meint ihr dann nicht es währe nur fair dem HP Adresse dazu zu setzen wo dass Kissen herkommt? http//:vom-heksenberg.cms4people.de

Hübsch Aufgehübscht hat gesagt…

Sehr, sehr gerne hätte ich Dich verlinkt, wenn ich den Link dazu gehabt hätte. Und wenn Du Dir die Anleitungen bei mir sonst ansiehst, wirst Du auch sehen, dass wir immer auch die Arbeit anderer schätzen und wenn etwas fremdes dabei ist auch immer verlinken und darauf verweisen. Ich habe Deinen Link leider wirklich dazu nicht gehabt. Sonst immer und sehr gerne. Nun hast Du ihn ja gesetzt und das ist auch gut und richtig so. :-)
Liebe Grüße, Ricarda

Jennifer hat gesagt…

Also ich versteh den Affenzirkus hier nicht. Die Idee haben bestimmt schon 100000 Leute vorher gehabt. Da braucht ihr nur mal im Internet nach "Knotenkissen" oder "Katzenkissen ohne Nähen" suchen ... schon auf der erste Seite von Google ist die Liste voll dieser Kissen die Leute selbst gemacht haben. Da lässt sich nun schwer sagen wer die Idee zuerst gehabt hat ... also ich finde man sollte die Kirche doch bitte um Dorf lassen. Ich find das Kissen jedenfalls super. Werde mich demnächst an einer XXL Ausgabe probieren ^^ was ja bei einem Mehrkatzenhaushalt sinnvoll ist ^^ Euch beiden wünsch ich mit eurer Seite noch alles Gute <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Ricarda & Conny

Ricarda & Conny

♥-lich Willkommen!

Hallo auf unserem kleinen Nähblog.
Wir, das sind Conny (55) und Ricarda (37), lassen hier unserer kreativen Ader ein wenig freien Lauf. Wir lieben das Nähen und kreativ zu sein. Wobei Ricarda eher die Taschen- und Dekolady ist und Conny lieber tolle Kleider, Röcke und andere Schönheiten zum Anziehen näht.
Wir wünschen Dir viel Freude beim Stöbern auf unseren Seiten. Entdecke unsere Tutorials und vielleicht ist ja auch ein Ebook für dich dabei. :-)

Bei Fragen kannst Du uns gerne über huebsch.aufgehuebscht (at) gmail.com kontaktieren.

Hab eine zauberhafte Zeit bei uns
! ♥
Conny & Ricarda

Sponsor

Sponsor
patchworld.eu

Sponsor

Sponsor
stern-depot.shop.de

Gern gelesen

Seitenaufrufe